Projekt

Fahrräder - Sicherheitstechnische Anforderungen an Fahrräder - Teil 8: Prüfverfahren für Pedale und Antriebssystem (ISO 4210-8:2014); Deutsche Fassung EN ISO 4210-8:2014

Kurzreferat

Der vorliegende Teil der ISO 4210-Reihe legt die Prüfverfahren für die Pedalen und Antriebssysteme für Fahrräder nach ISO 4210-8 fest.

Beginn

2019-04-03

WI

00333055

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 4210-8 rev

Projektnummer

11201282

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-06-01 AA - Fahrräder für allgemeine und sportliche Benutzung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 333 - Fahrräder 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 149/SC 1/WG 13 - Überarbeitung der Serien ISO 4210:2014 und ISO 8098:2014 

Vorgänger-Dokument(e)

Fahrräder - Sicherheitstechnische Anforderungen an Fahrräder - Teil 8: Prüfverfahren für Pedale und Antriebssystem (ISO 4210-8:2014); Deutsche Fassung EN ISO 4210-8:2014
2015-01

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihre Ansprechperson

Michael Gäbel

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2182
Fax: +49 30 2601-42182

Zum Kontaktformular