Projekt

Textile Bodenbeläge - Bestimmung des Masseverlustes, der Fasereinbindung und der Treppenkantenprüfung mittels Tretradgerät System Lisson (ISO/FDIS 12951:2020); Deutsche Fassung FprEN ISO 12951:2020

Kurzreferat

Dieses Dokument legt vier Prüfverfahren für textile Bodenbeläge (mit oder ohne Unterlage, siehe Abschnitt 9) mit dem Lisson-Tretradgerät fest. - Prüfung A: Bestimmung des Gewichtsverlustes textiler Bodenbeläge und Anwendung, um die Fasereinbindung synthetischer Polteppiche zu bewerten; - Prüfung B: Bestimmung der Änderung des Aussehens textiler Bodenbeläge an Treppenkanten; - Prüfung C: Bestimmung der Fasereinbindung von Synthetik-Schlingenpol-Bodenbelägen; - Prüfung D: Bestimmung der Fasereinbindung (Haarigkeit) von Nadelvlies-Bodenbelägen und Bodenbelägen ohne Pol.

Beginn

2017-04-19

WI

00134253

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 12951

Projektnummer

05401929

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 054-04-09 AA - Textile Bodenbeläge 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 134/WG 8 - Textile Bodenbeläge 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 219/WG 1 - Textile Bodenbeläge 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN ISO 12951:2015-12

Norm-Entwurf

Textile Bodenbeläge - Bestimmung des Gewichtsverlustes, der Fasereinbindung und der Treppenkantenprüfung mittels Tretradgerät System Lisson (ISO/DIS 12951:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 12951:2019
2019-06
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Textile Bodenbeläge - Bestimmung des Gewichtsverlustes, der Fasereinbindung und der Treppenkantenprüfung mittels Tretradgerät System Lisson (ISO 12951:2015); Deutsche Fassung EN ISO 12951:2015
2015-12

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Wirt.-Ing. (FH)

Annekatrin Mayer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2811
Fax: +49 30 2601-42811

Ansprechpartner kontaktieren