Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 19305
Mobiliar auf Basis von Wellpappe - Prüfungen und Anforderungen für den Kurzzeiteinsatz

Titel (englisch)

Furnishings based on corrugated fibreboard - Test and requirements for short-term use

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch ein DIN SPEC (PAS)-Konsortium (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung dieser DIN SPEC erfolgte durch die im Vorwort der DIN SPEC genannten Verfasser*innen. Dieses Dokument legt Prüfungen und Anforderungen von Mobiliar auf Basis von Wellpappe für den Kurzzeiteinsatz (zum Beispiel Katastrophenschutz, Messen) unter Normalklima fest. Dieses Dokument ist anzuwenden für Produkte mit einem Anteil von mindestens 75 % reiner Wellpappe am Gesamtgewicht des Produkts. Der restliche Anteil des Gesamtgewichts muss aus nachhaltigen Werkstoffen bestehen. Die verwendeten Werkstoffe müssen sich ohne Hilfsmittel trennen lassen. Alle verwendeten Werkstoffe sollten dem jeweiligen Wertstoffkreislauf zugeführt werden können und müssen entsprechend gekennzeichnet sein. Dieses Dokument ist nicht anzuwenden auf: - Mobiliar im Wohnbereich; - Mobiliar im Bürobereich.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Ausgabe 2021-09
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Denise Winter

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2199
Fax: +49 30 2601-42199

Zum Kontaktformular