Norm-Entwurf

DIN 18560-1
Estriche im Bauwesen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen, Prüfung und Ausführung

Titel (englisch)

Floor screeds in building construction - Part 1: General requirements, testing and construction

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf gilt für Baustellenestriche und Estriche aus Estrichmörteln und Estrichmassen nach DIN EN 13813, die unter Verwendung von Calciumsulfat, Gussasphalt, Kunstharz, kaustische Magnesia oder Zement hergestellt sind. Dieser Norm-Entwurf gilt sowohl für Estriche in Innenräumen als auch für Estriche im Freien.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 18560-1:2015-11 und der 2020-01 bereits zurückgezogenen Norm DIN 272:1986-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich auf Baustellenestriche erweitert; b) Aktualisierung der Normativen Verweisungen; c) Abschnitt 5 überarbeitet; d) Unterabschnitt 6.1 und 6.2.1 überarbeitet.

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-09-75 AA - Estriche im Bauwesen (SpA zu CEN/TC 303, CEN/TC 303/WG 1, CEN/TC 303/WG 2) 

Ausgabe 2020-06
Originalsprache Deutsch
Preis ab 61,43 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Nanjie Hu

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2550
Fax: +49 30 2601-42550

Ansprechpartner kontaktieren