Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 2287
Luft- und Raumfahrt - Buchse ohne Flansch aus korrosionsbeständigem Stahl mit selbstschmierender Beschichtung - Maße und Belastungen; Deutsche und Englische Fassung FprEN 2287:2019

Titel (englisch)

Aerospace series - Bush, plain, in corrosion resisting steel with self-lubricating liner - Dimensions and loads; German and English version FprEN 2287:2019

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt die Eigenschaften von Buchsen ohne Flansch in korrosionsbeständigem Stahl mit selbstschmierender Beschichtung sowie die Konstruktionsempfehlung für Wellen und Gehäuse fest. Die Buchsen sind für den Betrieb innerhalb eines Temperaturbereichs von -55 °C bis 163 °C und den Einbau mit Übermaßpassung in feste und bewegliche Luft- und Raumfahrtteile bestimmt. Der Entwurf der Norm EN 2287 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-03-03 AA "Teile der mechanischen Systeme" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 2287:2017-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Abschnitt 3 "Begriffe" eingefügt; c) Werkstoffe in Abschnitt 4.3 geändert; d) Abschnitt 9 "Qualitätsmanagement System" eingefügt; e) Literaturhinweise hinzugefügt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-03-03 AA - Teile der mechanischen Systeme 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 3/WG 1 - Elemente mechanischer Systeme 

Ausgabe 2019-12
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr M. Sc.

Daniel Güth

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2658
Fax: +49 30 2601-42658

Ansprechpartner kontaktieren