Norm-Entwurf

DIN EN 12591
Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Anforderungen an Straßenbaubitumen; Deutsche und Englische Fassung prEN 12591:2016

Titel (englisch)

Bitumen and bituminous binders - Specifications for paving grade bitumens; German and English version prEN 12591:2016

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (prEN 12591:2016) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 336 "Bitumenhaltige Bindemittel" erarbeitet, dessen Sekretariat vom AFNOR (Frankreich) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Gemeinschaftsausschuss NA 062-03-32 GA "Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel" in den DIN-Normenausschüssen Materialprüfung (NMP) und Bauwesen (NABau).
Dieses Dokument stellt ein Rahmenwerk für die Spezifizierung einer Reihe von Eigenschaften und der entsprechenden Prüfverfahren für Bitumen, die geeignet sind für Bau und Erhaltung von Straßen, Flugfeldern und anderen asphaltierten Flächen, sowie Anforderungen für die Konformitätsbewertung zur Verfügung.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12591:2009-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) 5.2.8 und Anhang C wurden hinzugefügt; b) Bitumen V9000 wurde hinzugefügt sowie die Grenzwerte für V6000 und V12000 entsprechend angepasst; c) Abschnitt 6 und Anhang ZA wurde entsprechend den aktuellen Leitfäden überarbeitet und aktualisiert.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-03-32 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NMP/NABau/FGSV 7.2.0.1: Bitumen; Prüfverfahren und Anforderungen für die Bindemittel 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 336/WG 1 - Bitumenhaltige Bindemittel für Straßenbeläge 

Ausgabe 2016-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 98,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Amelie Victoria Banhart

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2288
Fax: +49 30 2601-42288

Zum Kontaktformular