Normen, Projekte und Entwürfe

Projekt

Sicherheits- und Regeleinrichtungen für Gasbrenner und Gasbrennstoffgeräte - Gasfilter für einen Betriebsdruck bis einschließlich 600 kPa; Deutsche und Englische Fassung prEN 16898:2020

Kurzreferat

Diese Europäische Norm legt die Sicherheits-, Konstruktions- und Funktionsanforderungen sowie die Prüfung für Gasfilter für Brenner und Brennstoffgeräte für einen oder mehrere gasförmige(n) Brennstoff(e) fest. Diese Europäische Norm gilt für: - Gasfilter mit einem angegebenen höchsten Eingangsdruck bis einschließlich 600 kPa mit Anschlussnennweiten bis einschließlich DN 250 zur Verwendung mit einem oder mehreren Brenngas(en) nach EN 437:2003+A1:2009; - Gasfilter, die als druckhaltende Ausrüstungsteile nach Richtlinie 97/23/EG festgelegt sind (siehe Anhang F). Diese Europäische Norm gilt nicht für Gasfilter, die direkt an das Hauptleitungsrohr angeschlossen sind oder einen Behälter, der einen Standardverteilungsdruck aufrechterhält.

Beginn

2014-08-13

WI

00058091

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 16898

Projektnummer

04111717

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 041-03-16 AA - Mechanische Sicherheits- und Regeleinrichtungen für wärmeerzeugende Geräte und Anlagen (SpA CEN/TC 58/WG 13, ISO/TC 161/WG 3, ISO/TC 161/WG 4) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 58/WG 13 - Mechanik 

Norm-Entwurf

Sicherheits- und Regeleinrichtungen für Gasbrenner und Gasbrennstoffgeräte - Gasfilter für einen Betriebsdruck bis einschließlich 600 kPa; Deutsche und Englische Fassung prEN 16898:2015
2015-09
Kaufen beim Beuth Verlag

Sicherheits- und Regeleinrichtungen für Gasbrenner und Gasbrennstoffgeräte - Gasfilter für einen Betriebsdruck bis einschließlich 600 kPa; Deutsche und Englische Fassung prEN 16898:2020
2020-07
Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Gero Schröder-Kohlmay

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2211
Fax: +49 30 2601-42211

Ansprechpartner kontaktieren