Normen, Projekte und Entwürfe

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60730-2-9/A2; VDE 0631-2-9/A2:2019-03
Automatische elektrische Regel- und Steuergeräte - Teil 2-9: Besondere Anforderungen an temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte (IEC 72/1158/CDV:2018); Deutsche und Englische Fassung FprEN 60730-2-9:2016/prA2:2018

Titel (englisch)

Automatic electrical controls - Part 2-9: Particular requirements for temperature sensing control (IEC 72/1158/CDV:2018); German and English version FprEN 60730-2-9:2016/prA2:2018

Einführungsbeitrag

Teil -2-9 der Reihe 60730 modifiziert den als Basis anzuwendenden Teil -1 (fünfte Ausgabe der IEC) zur Anwendung für temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte. Teil -2-9 der IEC 60730 gilt für automatische temperaturabhängige Regel- und Steuergeräte zur Verwendung in, an oder in Verbindung mit Betriebsmitteln für den Hausgebrauch und ähnliche Anwendungen, einschließlich elektrischer Regel- und Steuergeräte für Heizung, Klimatechnik und ähnliche Anwendungen. Das Betriebsmittel darf Elektrizität, Gas, Öl, feste Brennstoffe, solare Wärmeenergie und so weiter oder eine Kombination hiervon verwenden. Dieses Amendment ergänzt weitere Punkte zu den beiden Unterabschnitten "11.4.11 Wirkungsweise Typ 1.H oder Typ 2.H" und "11.4.12 Wirkungsweise Typ 1.J oder Typ 2.J" des als Basis anzuwendenden Teils 1. Zuständig ist das DKE/K 515 "Regel- und Steuergeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 515 - Regel- und Steuergeräte 

Ausgabe 2019-03
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 11,98 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH)

Roman Ott

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-329

Ansprechpartner kontaktieren