Gremien

NA 041-01-70 AA
Terminologie

Der Arbeitsausschuss NA 041-01-70 AA "Terminologie" wurde gemäß Beschluss 04/35 vom Fachbereichsbeirat 01 des NHRS gegründet. Im Rahmen des Arbeitsausschusses soll die einheitliche Terminologie erarbeitet werden, die die Grundlage für alle zukünftigen Normen des DIN NHRS bildet. Die begrifflichen Festlegungen sollen hierbei allgemeingültig sein, um branchenspezifische Unterscheidungen zu vermeiden. Diese Festlegungen sind innerhalb des NHRS in allen reinen DIN-Normen verbindlich zu verwenden sowie verpflichtend auf Europäischer und Internationaler Ebene durch die jeweiligen deutschen Experten in die entsprechenden Normentwürfe einzubringen. Darüber hinaus soll erreicht werden, dass diese Begriffe und Definitionen in den anderen Normenausschüssen jenseits des NHRS des DIN Anwendung finden. Als Ergebnis der Arbeit des Arbeitsausschuss soll ein Katalog mit einer einheitlichen Definition von Basisbegriffen in deutscher und englischer Sprache entwickelt werden. Dieser Katalog ist auf der Homepage des NHRS frei zugängig. Als Basis für die Festlegungen dienen die existierenden DIN, CEN oder ISO Normen. Die Regeln für die Begriffsbildung und deren Definitionen sind in der DIN 820-2 und ISO 10241 festgelegt. Die derzeit gültigen Rechtschreibregeln werden berücksichtigt.

Ihr Kontakt

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)
Herr

Saleh Darwiche

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2629
Fax: +49 30 2601-42629

Zum Kontaktformular