NA 106

DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)

2013-11-22

Verleihung der normenausschussinternen Textilnorm-Ehrenurkunde an Herrn Bernd Rübenach

Anlässlich der Textilnorm-Beiratssitzung am 15. November 2013 in Berlin wurde Herr Rübenach für sein Jahrzehnte langes Engagement in der nationalen und internationalen Normung auf dem Gebiet Textilmaschinen, als Obmann des NA 106-02-10 AA „Spulerei, Spinnereimaschinen und Nonwoven“ sowie als langjähriges Mitglied im Textilnorm-Beirat mit einer normenausschussinternen Ehrung ausgezeichnet.

Neuer Inhalt
Neuer Inhalt
© DIN

Im Namen der Kollegen des von Herrn Rübenach betreuten Arbeitsausschusses und im Namen aller Mitglieder des Textilnorm-Beirats wurde ihm die NA Textilnorm-Ehrenurkunde verliehen.

Herr Rübenach ist seit 1991 Mitglied im NA Textilnorm und hat nachweislich in der Funktion des Obmanns an der 67. Sitzung des Arbeitsausschusses TEX-SP "Spinnereimaschinen" am 24. April 2002 in Quedlinburg teilgenommen. Herr Rübenach hat den Workshop "Normung auf dem Gebiet Nonwoven/Vliesstoffmaschinen und/oder Zubehör" im März 2007 geleitet: Der Anstoß für diese Veranstaltung wurde im Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm) vom Arbeitsausschuss "Spinnereimaschinen und Zubehör" gegeben, der sich mit einem Normungsantrag zum Thema "Düsenstreifen" befasste. Im Ergebnis wurde die Nationale Norm DIN 60006 „Düsenstreifen für die Wasserstrahlverfestigung“, 2010 veröffentlicht, welche jetzt als neues Normungsprojekt international eingereicht wurde.

Unter der Obmannschaft von Herrn Rübenach wurden bspw. DIN ISO-Normen für Textilmaschinen mit den Schwerpunkten Ganzstahlgarnituren, Stahlnadeln, Doppeldraht-Zwirnmaschinen, Ringzwirnmaschinen, Kastenspeiser oder Ballenöffner erarbeitet. Hierbei handelte es sich vielen Fällen um Begriffsnormen.

Besonders hervorzuheben ist das das große Engagement von Herrn Rübenach bei der Gewinnung von Experten für die internationale Normungsarbeit (P-Member), bspw. Krempelhersteller. Auch bei der Erstellung der Imagebroschüre hat Herr Rübenach die Geschäftsstelle aktiv unterstützt. Seine Ausarbeitungen und Vorschläge zur inhaltlichen Bearbeitung der einzelnen Projekte waren somit wertvolle Beiträge für eine erfolgreiche Normungsarbeit. Neben der fachlichen Anerkennung genießt Herr Rübenach durch sein kollegiales Auftreten auch eine hohe Wertschätzung bei allen Mitarbeitern in den Arbeitsausschüssen und bei den Experten in den europäischen Gremien.