NA 106

DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)

Projekt

Textilien und textile Erzeugnisse - Textilien mit integrierter Elektronik und ICT - Definitionen, Klassifizierung, Anwendungen und Normungsbedarf

Kurzreferat

Dieses Dokument enthält Definitionen im Bereich der elektronischen Textilien (E-Textilien) sowie eine Kategorisierung der verschiedenen Arten von elektronischen Textilien. Er beschreibt kurz den aktuellen Entwicklungsstand dieser Produkte und ihr Anwendungspotenzial und gibt Hinweise auf den vorrangigen Normungsbedarf. Dieses Dokument wird auch Leitlinien zur allgemeinen Überprüfung der behaupteten Leistung, Unbedenklichkeit, Dauerhaftigkeit der Eigenschaften, Produktinformationen und Umweltaspekte der textilen Elektronik bereitstellen. Dieses Dokuzment schließt Produkte aus, die im Inneren des menschlichen Körpers platziert oder (dauerhaft) mit ihm verbunden sind. Dieses Dokument schließt die "elektronische Informationsverbindung" zwischen dem Textil mit integrierter Elektronik und der externen Datenverarbeitung aus. Dieses Dokument konzentriert sich nicht auf die Gestaltung von ICT.

Beginn

2021-10-14

WI

00248652

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 00248652

Projektnummer

10600643

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 106-01-21-02 GAK - Gemeinschaftsarbeitskreis Textilnorm/DKE, Terminologie 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248/WG 31 - Smarte (intelligente) und elektronische Textilien 

Ihr Kontakt

Tobias Hübner

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2988
Fax: +49 30 2601-42988

Zum Kontaktformular