NA 106

DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)

Norm [NEU]

DIN EN ISO 10320
Geokunststoffe - Identifikation auf der Baustelle (ISO 10320:2019); Deutsche Fassung EN ISO 10320:2019

Titel (englisch)

Geosynthetics - Identification on site (ISO 10320:2019); German version EN ISO 10320:2019

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die Geokunststoffe begleitenden Informationen fest, die es dem Arbeiter auf der Baustelle ermöglichen, die Waren als identisch zu den bestellten Waren zu identifizieren. Die positive Identifikation, zum Beispiel von unverpackten oder ausgerollten Geokunststoffen, ist ein wichtiges Ziel dieses Dokuments. Die angegebenen Informationen ersetzen kein technisches Datenblatt und können nicht verwendet werden, um die Übereinstimmung des Produktes mit den technischen Anforderungen zu bestätigen. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 106-01-11 AA "Geotextilien und Geokunststoffe; SpA zu CEN/TC 189 und ISO/TC 221" im DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 10320:1999-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich geändert von "Geotextilien und geotextilverwandte Produkte" in "Geokunststoffe" und entsprechende Titelanpassung vorgenommen; b) Normative Verweisungen aktualisiert und ergänzt; c) Definitionen der Begriffe "Produktname" und "Produkttyp" überarbeitet; d) Abschnitt 4 in Unterabschnitte 4.1 und 4.2 unterteilt und überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 106-01-11 AA - Geotextilien und Geokunststoffe; SpA zu CEN/TC 189 und ISO/TC 221 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 189 - Geokunststoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 221/WG 2 - Terminologie, Identifikation und Probenahme 

Ausgabe 2019-07
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 47,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Christiane Loser

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2432
Fax: +49 30 2601-42432

Ansprechpartner kontaktieren