NA 106

DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 8559-2
Größenbezeichnung von Bekleidung - Teil 2: Primär- und Sekundärmaßkennzeichen (ISO 8559-2:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 8559-2:2020

Titel (englisch)

Size designation of clothes - Part 2: Primary and secondary dimension indicators (ISO 8559-2:2017); German and English version prEN ISO 8559-2:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt primäre und sekundäre Maße für bestimmte Arten von Kleidungsstücken fest, die in Kombination mit ISO 8559-1 (Anthropometrische Definition für Körpermaße) zu verwenden sind. Das primäre Ziel dieses Dokuments ist es, ein Größenbezeichnungssystem einzurichten, das von Herstellern und Einzelhändlern verwendet werden kann, um den Verbrauchern (auf einfache, direkte und aussagekräftige Weise) die Körpermaße der Person anzugeben, der das Kleidungsstück passen soll. Unter der Voraussetzung, dass die Körpergröße der Person (wie durch die angegebenen Maße angegeben) in Übereinstimmung mit ISO 8559-1 bestimmt worden ist, wird dieses Bezeichnungssystem die Wahl der Kleidungsstücke, die passen sollen, erleichtern. Diese Information kann durch Kennzeichnung und so weiter angegeben werden. Das Größenbezeichnungssystem basiert auf Körpermaßen und nicht auf den Maßen von Kleidungsstücken. Die Wahl der Maße eines Kleidungsstücks wird normalerweise vom Designer und den Herstellern bestimmt, die dabei die Art und Position der Kleidung, den Stil, den Schnitt und die modischen Elemente des Kleidungsstücks angemessen berücksichtigen. Dieses Dokument wird vom Technischen Komitee ISO/TC 133 "Clothing sizing systems - size designation, size measurement methods and digital fittings" erarbeitet, dessen Sekretariat von SABS (Südafrika) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 106-01-02 AA "Textilien und Bekleidung - Kennzeichnung, Anforderungen und Prüfverfahren; SpA zu CEN/TC 248/WG 10, WG 20 und ISO/TC 133" im DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 106-01-02 AA - Textilien und Bekleidung - Kennzeichnung, Anforderungen und Prüfverfahren; SpA zu CEN/TC 248/WG 10, WG 20 und ISO/TC 133 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248/WG 10 - System zur Größenbezeichnung von Bekleidung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 133/WG 3 - Maßindikatoren 

Ausgabe 2020-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 86,35 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

M.Eng.

Ulrike Deubel

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2609
Fax: +49 30 2601-42609

Ansprechpartner kontaktieren