NA 106

DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 8559-1
Größenbezeichnung von Bekleidung - Teil 1: Anthropometrische Definition für Körpermaße (ISO 8559-1:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 8559-1:2020

Titel (englisch)

Size designation of clothes - Part 1: Anthropometric definitions for body measurement (ISO 8559-1:2017); German and English version prEN ISO 8559-1:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält eine Beschreibung der anthropometrischen Messungen, die als Grundlage für die Erstellung physischer und digitaler anthropometrischer Datenbanken verwendet werden können. Die in diesem Dokument festgelegte Liste von Messungen soll als Leitfaden für Praktiker im Bereich der Bekleidung dienen, die ihr Wissen zur Auswahl von Bevölkerungssegmenten und zur Erstellung von Größen- und Formprofilen für die Entwicklung aller Bekleidungstypen und ihrer entsprechenden Passformpuppen anwenden müssen. Die Liste bietet einen Leitfaden für die Durchführung anthropometrischer Messungen sowie Informationen für Bekleidungsproduktentwicklungsteams und Hersteller von Passformpuppen über die Prinzipien der Messung und die zugrunde liegenden anatomischen und anthropometrischen Grundlagen. Anhang A beschreibt die Verwendung des Piktogramms (standardisiert und modifiziert) auf der Grundlage der Auswahl der gebräuchlichsten Körpermaße, die für die Bezeichnung von Bekleidungsgrößen verwendet werden. Dieses Dokument soll in Verbindung mit nationalen, regionalen oder internationalen Vorschriften oder Vereinbarungen verwendet werden, um Einheitlichkeit bei der Definition von Bevölkerungsgruppen zu gewährleisten und den Vergleich anthropometrischer Datensätze zu ermöglichen. Dieses Dokument wird vom Technischen Komitee ISO/TC 133 "Clothing sizing systems - size designation, size measurement methods and digital fittings" erarbeitet, dessen Sekretariat von SABS (Südafrika) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 106-01-02 AA "Textilien und Bekleidung - Kennzeichnung, Anforderungen und Prüfverfahren; SpA zu CEN/TC 248/WG 10, WG 20 und ISO/TC 133" im DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 106-01-02 AA - Textilien und Bekleidung - Kennzeichnung, Anforderungen und Prüfverfahren; SpA zu CEN/TC 248/WG 10, WG 20 und ISO/TC 133 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248/WG 10 - System zur Größenbezeichnung von Bekleidung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 133/WG 1 - Körpermaße 

Ausgabe 2020-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 167,71 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

M.Eng.

Ulrike Deubel

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2609
Fax: +49 30 2601-42609

Ansprechpartner kontaktieren