NA 145

DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT)

Projekt

Additive Fertigung - Datenformate - Normspezifikation für optimierte medizinische Bilddaten

Kurzreferat

Diese Norm umfasst die Erstellung von optimierten Daten für die additive Fertigung im Medizinbereich welche ihren Ausgang in statischen Verfahren wie Magnet-Resonanz Bildern (MRI), Computertomographien (CT), Positronenemissions Tomographie (PET) und dynamischen Verfahren

Beginn

2019-09-13

WI

00438030

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO/ASTM 52916

Projektnummer

14500165

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 145-04-01-01 GAK - Additive Fertigung - NWT & NIA Gemeinschaftsarbeitskreis Digitalisierung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 438 - Additive Fertigungsverfahren 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 261/JG 70 - Gemeinsame Arbeitsgruppe ISO/TC 261-ASTM F 42: Optimierte medizinische Bilddaten 

Ihr Ansprechpartner

Martin Uhlherr

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2591
Fax: +49 30 2601-42591

Ansprechpartner kontaktieren