NA 132

DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT)

Projekt

Kleine Wasserfahrzeuge - Verhütung von Mann-über-Bord-Unfällen und Bergung

Kurzreferat

Das Dokument legt die Auslegung und die Konstruktions- und Festigkeitsanforderungen für Sicherheitsvorrichtungen und -ausstattung fest, die das Risiko des Überbordfallens von Insassen verringern und das Wiedereinsteigen erleichtern sollen. Diese Norm gilt für Wasserfahrzeuge mit einer Rumpflänge bis 24 m

Beginn

2019-09-06

WI

CST01229

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 15085 rev

Projektnummer

13203089

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 132-08-01 AA - Kleine Wasserfahrzeuge 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 188/WG 3 - Cockpit: Decksbeschläge und Rickteile 

Vorgänger-Dokument(e)

Kleine Wasserfahrzeuge - Verhütung von Mann-über-Bord-Unfällen und Bergung (ISO 15085:2003); Deutsche Fassung EN ISO 15085:2003
2003-10

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Holzwirtin

Maja Buntrock

Frankenstr. 18 b
20097 Hamburg

Tel.: +49 40 697084-24
Fax: +49 40 697084-22

Ansprechpartner kontaktieren