NA 147

DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ)

DIN SPEC

DIN ISO/IEC TS 17021-10; DIN SPEC 55306:2018-11
Konformitätsbewertung - Anforderungen an Stellen, die Managementsysteme auditieren und zertifizieren - Teil 10: Anforderungen an die Kompetenz für die Auditierung und Zertifizierung von Managementsystemen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (ISO/IEC TS 17021-10:2018); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Conformity assessment - Requirements for bodies providing audit and certification of management systems - Part 10: Competence requirements for auditing and certification of occupational health and safety management systems (ISO/IEC TS 17021-10:2018); Text in German and English

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

DIN ISO/IEC TS 17021-10 legt ergänzende Kompetenzanforderungen an das Personal fest, das in das Audit und den Zertifizierungsprozess für Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA) nach zum Beispiel DIN ISO 45001 einbezogen ist, und ergänzt die bestehenden Anforderungen von ISO/IEC 17021-1. Es werden drei Arten von Personal und Zertifizierungsfunktionen festgelegt: Auditoren; Personal, das Auditberichte überprüft und Zertifizierungsentscheidungen trifft; sonstiges Personal. Dieses Dokument ist anwendbar für die Auditierung und Zertifizierung eines SGA-Managementsystems, das auf DIN ISO 45001 basiert. Es kann auch für andere SGA-Anwendungen genutzt werden. Dieses Dokument richtet sich primär an Zertifizierungsstellen für SGA-Managementsysteme sowie an zu zertifizierende Organisationen. Für diese Vornorm ist das Gremium NA 147-00-03 AA "Zertifizierungsgrundlagen (Grundlagen zur Konformitätsbewertung)" bei DIN zuständig.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 147-00-03 AA - Zertifizierungsgrundlagen (Grundlagen zur Konformitätsbewertung) 

Ausgabe 2018-11
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 66,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Nora Friedrich

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2193
Fax: +49 30 2601-42193

Ansprechpartner kontaktieren