NA 074

DIN-Normenausschuss Papier, Pappe und Faserstoff (NPa)

Projekt

Faserstoff - Laborblätter - Bestimmung der physikalischen Eigenschaften

Kurzreferat

Zur Bestimmung der physikalischen Eigenschaften verweist ISO 5270 auf die relevanten Internationalen Normen für die Beschreibung und Kalibrierung der einzusetzenden Geräte sowie für die Berechnung und Angabe der Ergebnisse. Diese Internationale Norm legt jedoch die Arbeitsschritte zur Prüfung von Laborblättern fest, bei denen die Menge des Prüfmaterials begrenzt ist. Verglichen werden die Prüfungen von Papier und Pappe, auf die die relevanten Internationalen Normen hinweisen und welche anwendbar sind. Deshalb kann es zu Abweichungen kommen.

Beginn

2020-12-15

WI

00172199

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 5270 rev

Projektnummer

07400323

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 074-02-03 AA - Physikalisch-technische Prüfverfahren für Papier und Pappe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 172 - Faserstoff, Papier und Pappe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 6/WG 15 - Faserstoffe 

Vorgänger-Dokument(e)

Faserstoff - Laborblätter - Bestimmung der physikalischen Eigenschaften (ISO 5270:2012); Deutsche Fassung EN ISO 5270:2012
2013-02

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Denise Winter

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2199
Fax: +49 30 2601-42199

Ansprechpartner kontaktieren