NA 074

DIN-Normenausschuss Papier, Pappe und Faserstoff (NPa)

Norm

DIN EN ISO 216
Schreibpapier und bestimmte Gruppen von Drucksachen - Endformate - A- und B-Reihen und Kennzeichnung der Maschinenlaufrichtung (ISO 216:2007); Deutsche Fassung EN ISO 216:2007

Titel (englisch)

Writing paper and certain classes of printed matter - Trimmed sizes - A and B series, and indication of machine direction (ISO 216:2007); German version EN ISO 216:2007

Einführungsbeitrag

In dieser Norm sind die Endformate für Schreibpapier und bestimmte Gruppen von Drucksachen festgelegt. Sie gilt für Papierendformate für administrative, kaufmännische und technische Zwecke sowie für bestimmte Gruppen von Drucksachen wie Vordrucke, Kataloge u. Ä. Die Norm ist allerdings nicht auf Zeitungen, Bücher, Plakate oder andere spezielle Artikel anwendbar, die möglicherweise in anderen Normen behandelt werden.
Die Internationale Norm wurde im ISO/TC 6 "Paper, Pappe und Faserstoff" (Sekretariat: SCC, Kanada) in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 172 "Faserstoff, Papier und Pappe" (Sekretariat: DIN) erstellt. Das verantwortliche nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 074-00-12 AA "Papier und Papierprodukte für Datenverarbeitung und Schule".

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 216:2002-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme der Bezeichnung der Maschinenlaufrichtung; b) redaktionelle Überarbeitung.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 074-01-12 AA - Papier und Papierprodukte für Datenverarbeitung, Büro und Schule 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 172 - Faserstoff, Papier und Pappe 

Ausgabe 2007-12
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 54,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Yavuz Anik

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2595
Fax: +49 30 2601-42595

Ansprechpartner kontaktieren