NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Projekt

Aktivitätsmessverfahren für die Freigabe von radioaktiven Stoffen und kerntechnischen Anlagenteilen - Teil 1: Grundlagen

Kurzreferat

Die Norm ist anzuwenden bei Aktivitätsmessungen im Rahmen der Freigabe von radioaktiven Stoffen sowie beweglichen Gegenständen, Gebäuden, Bodenflächen, Anlagen oder Anlagenteilen, die aktiviert oder kontaminiert sind und die aus Tätigkeiten im Sinne der StrlSchV stammen und zur Verwendung, Verwertung, Beseitigung, zum Innehaben oder zur Weitergabe an Dritte als nicht radioaktive Stoffe vorgesehen sind.

Beginn

2022-11-23

Geplante Dokumentnummer

DIN 25457-1

Projektnummer

06236442

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-07-46 AA - Reststofffragen 

Vorgänger-Dokument(e)

Aktivitätsmessverfahren für die Freigabe von radioaktiven Stoffen und kerntechnischen Anlagenteilen - Teil 1: Grundlagen
2014-12

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. (FH)

Janine Winkler

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2226
Fax: +49 30 2601-42226

Zum Kontaktformular