NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm

DIN EN 14617-15
Künstlich hergestellter Stein - Prüfverfahren - Teil 15: Bestimmung der Druckfestigkeit; Deutsche Fassung EN 14617-15:2005

Titel (englisch)

Agglomerated stone - Test methods - Part 15: Determination of compressive strength; German version EN 14617-15:2005

Einführungsbeitrag

Die Europäische Norm ist im Technischen Komitee CEN/TC 246 "Naturwerkstein" ausgearbeitet worden. Sie legt ein Verfahren zur Bestimmung der Druckfestigkeit von künstlich hergestellten Steinen fest. Die Probekörper werden nach mechanischer Vorbehandlung der Oberflächen, oder, falls erforderlich, nach dem Abgleichen, mittig auf die Prüfplatte einer Prüfmaschine aufgelegt. Eine gleichmäßig verteilte Last wird aufgebracht und bis zum Bruch des Probekörpers kontinuierlich erhöht.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062 BR - Beirat des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 246/WG 4 - Künstlich hergestellte Steine 

Ausgabe 2005-06
Originalsprache Deutsch
Preis ab 54,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Michael Schmitt

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2783
Fax: +49 30 2601-42783

Ansprechpartner kontaktieren