NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 105-C09
Textilien - Farbechtheitsprüfungen - Teil C09: Farbechtheit gegen oxidative Bleiche in der Haushaltswäsche und der gewerblichen Wäsche unter Verwendung eines phosphatfreien Testwaschmittels und eines bei niedrigen Temperaturen wirkenden Bleichaktivators (ISO/DIS 105-C09:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 105-C09:2022

Titel (englisch)

Textiles - Tests for colour fastness - Part C09: Colour fastness to domestic and commercial laundering - Oxidative bleach response using a non-phosphate reference detergent incorporating a low temperature bleach activator (ISO/DIS 105-C09:2022); German and English version prEN ISO 105-C09:2022

Einführungsbeitrag

Dieser Teil der ISO 105 legt ein Prüfverfahren zur Bestimmung der für den Endverbraucher relevanten Farbtonänderung von Textilien jeglicher Art (außer Seide und Wolle) und jeglicher Verarbeitungszustände bei der Haushaltswäsche und bei gewerblichen Waschprozessen, bei denen ein Bleichaktivator (Sauerstoffbleiche) zum Einsatz kommt, fest. Die Farbechtheit, die bei dieser Prüfung mit Sauerstoffbleiche bestimmt wird, gibt Aufschluss über das Verhalten der Farbtonänderung nach mehrfachen Haushalts und gewerblichen Waschprozessen. Dieser Teil der ISO 105 ist nicht zur Bewertung des Anblutens von Begleitgewebe anwendbar, wofür in ISO 105-A04 geeignete Verfahren beschrieben sind. Dieser Teil der ISO 105 legt ein Verfahren, bei dem phosphatfreies ECE Bezugswaschmittel, Natriumperborat Tetrahydrat oder Natriumpercarbonat und der Bleichaktivator Tetraacethylethylendiamin (TAED) (siehe Anhang A) verwendet werden, und ein Verfahren, bei dem ein phosphatfreies AATCC Bezugswaschmittel 1993 (ohne optischen Aufheller), Natriumperborat Monohydrat oder Natriumpercarbonat und der Bleichaktivator Natrium Nonanoyloxybenzensulfonat (SNOBS) (siehe Anhang B) verwendet werden, fest. Dieses Verfahren wurde für die angegebenen Waschmittel und Bleichsysteme entwickelt. Andere Waschmittel und Bleichsysteme können andere Bedingungen und Anteile der Inhaltsstoffe erfordern.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 105-C09:2007-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Percarbonat wurde als Bleichmittel aufgenommen; b) Änderung 1 wurde eingearbeitet; c) Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-05-11 AA - Farbechtheit von Textilien - Deutsche Echtheitskommission DEK e. V. 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248 - Textilien und textile Erzeugnisse 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 38/SC 1/WG 2 - Waschen 

Ausgabe 2022-09
Erscheinung 2022-07-29
Frist zur Stellungnahme bis 2022-09-29
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 72,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Nicole Kroll

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2028
Fax: +49 30 2601-42028

Zum Kontaktformular