NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 16263-1
Pyrotechnische Gegenstände - Sonstige pyrotechnische Gegenstände - Teil 1: Begriffe; Dreisprachige Fassung prEN 16263-1:2021

Titel (englisch)

Pyrotechnic articles - Other pyrotechnic articles - Part 1: Terminology; Trilingual version prEN 16263-1:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 212 "Pyrotechnische Gegenstände" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN (Niederlande) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-08-81 AA "Pyrotechnische Gegenstände" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP). Dieses Dokument legt verschiedene Begriffe fest, die sich auf Gestaltung, Konstruktion, Leistung, Kennzeichnung und Prüfung von sonstigen pyrotechnischen Gegenständen entsprechend der Richtlinie 2013/29/EU über das Inverkehrbringen pyrotechnischer Gegenstände (mit Ausnahme von pyrotechnischen Gegenständen für Fahrzeuge, Kartuschen für Bolzensetzwerkzeuge und Anzündmittel) beziehen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 16263-1:2015-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verweisung auf 2007/23/EC ersetzt durch 2013/29/EU; b) Begriffe "detonation", "detonative explosive" und "extent of effect" überarbeitet; c) Anhang A gelöscht; d) redaktionelle Überarbeitung des Dokuments.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-08-81 AA - Pyrotechnische Gegenstände 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 212/WG 5 - Sonstige pyrotechnische Gegenstände, Kategorien P1 und P2 

Ausgabe 2021-07
Originalsprache Deutsch, Englisch, Französisch
Preis ab 89,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr. rer. nat.

Roman Rüttinger

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2474
Fax: +49 30 2601-42474

Zum Kontaktformular