NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Projekt

Biogene Festbrennstoffe - Brennstoffspezifikationen und -klassen - Teil 5: Klassifizierung von Stückholz

Kurzreferat

Diese Internationale Norm legt die qualitätsbezogenen Brennstoffklassen und -spezifikationen für Stückholz fest. Die vorliegende Internationale Norm umfasst nur Stückholz, das aus folgenden Rohmaterialien hergestellt wurden (siehe ISO 17225-1, Tabelle 1):
1.1.1 Vollbäume ohne Wurzeln;
1.2.1 Chemisch unbehandelte Holzrückstände;
1.1.3 Stammholz;
1.1.4 Waldrestholz (dicke Zweige, Baumkronen usw.).
ANMERKUNG Um keine Zweifel aufkommen zu lassen, wurde Abbruchholz nicht in den Anwendungsbereich dieser Europäischen Norm aufgenommen. Abbruchholz ist "Gebrauchtholz, das aus dem Abriss von Gebäuden oder sonstigen Bauwerken stammt" (ISO 16559).

Beginn

2019-08-19

WI

00335149

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 17225-5 rev

Projektnummer

06235751

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-05-82 AA - Biogene Festbrennstoffe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 335 - Biogene Festbrennstoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 238/WG 2 - Brennstoffspezifikationen und -klassen 

Vorgänger-Dokument(e)

Biogene Festbrennstoffe - Brennstoffspezifikationen und -klassen - Teil 5: Klassifizierung von Stückholz (ISO 17225-5:2014); Deutsche Fassung EN ISO 17225-5:2014
2014-09

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Jan Henrik Krafft

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2937
Fax: +49 30 2601-42937

Ansprechpartner kontaktieren