NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [NEU]

DIN EN ISO 16809
Zerstörungsfreie Prüfung - Dickenmessung mit Ultraschall (ISO 16809:2017); Deutsche Fassung EN ISO 16809:2019

Titel (englisch)

Non-destructive testing - Ultrasonic thickness measurement (ISO 16809:2017); German version EN ISO 16809:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 135 "Non-destructive testing" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 138 "Zerstörungsfreie Prüfung" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR gehalten wird. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-08-23 AA "Ultraschallprüfung" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP). Dieses Dokument legt die Grundlagen fest zur Ermittlung der Dicke metallischer und nicht metallischer Werkstoffe mit Ultraschall durch unmittelbaren Kontakt mit dem Prüfgegenstand allein, basierend auf der Messung der Laufzeit von Ultraschallimpulsen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14127:2011-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Begriffe wurden an die aktuelle Version von ISO 5577 angepasst; b) Gleichung (5) und Gleichung (6) wurden korrigiert; c) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-08-23 AA - Ultraschallprüfung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 138/WG 2 - Ultraschallprüfung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 135/SC 3 - Ultraschallprüfung 

Ausgabe 2020-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 109,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Jenny Zais

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2005
Fax: +49 30 2601-42005

Ansprechpartner kontaktieren