NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [AKTUELL]

DIN ISO 8216-1
Mineralölerzeugnisse - Kraft- und Brennstoffe (Klasse F); Klassifikation - Teil 1: Kategorien für Schifffahrtsbrennstoffe (ISO 8216-1:2017)

Titel (englisch)

Petroleum products - Fuels (class F) classification - Part 1: Categories of marine fuels (ISO 8216-1:2017)

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält die deutsche Übersetzung der Internationalen Norm ISO 8216-1:2017, die vom Technischen Komitee ISO/TC 28 "Petroleum and related products, fuels and lubricants from natural or synthetic sources" erarbeitet wurde, dessen Sekretariat von NEN (Niederlande) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-06-34 AA "Anforderungen an Heizöle und Schifffahrtsbrennstoffe" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP).
Dieses Dokument legt die ausführliche Klassifikation von Schifffahrtsbrennstoffen der Klasse F innerhalb des Kraft- und Brennstoff-Klassifikationssystems fest.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 8216-1:2013-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Kategorien ISO-F-DFA, ISO-F-DFZ und ISO-F-DFB mit einem Maximalgehalt von 7,0 % (Volumenanteil) Fettsäure-Methylester (FAME) wurden hinzugefügt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-06-75 AA - Kraft- und Brennstoffe für die Verwendung in der Seeschifffahrt 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 28/SC 4/WG 6 - Klassifizierung und Spezifikation von Kraft- und Treibstoffen für die Schiffahrt 

Ausgabe 2019-05
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 42,88 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Jürgen Fischer

Überseering 40
22297 Hamburg

Ansprechpartner kontaktieren