NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Projekt

Anforderungen für die Durchführung von Audits von Qualitätsmanagementsystemen in der Luft- und Raumfahrt und Verteidigung; Englische Fassung prEN 9101:2021

Kurzreferat

1.1 Allgemeines Dieses Dokument legt die Anforderungen an die Vorbereitung und Ausführung des Auditprozesses fest. Außerdem legt sie den Inhalt und die Form der Audit-Berichterstattung über die Konformität und Prozesseffektivität in Bezug auf die Normen der Normenreihe EN 9100 sowie die -Dokumentation des QMS der Organisation und die Anforderungen von Kunden und behördliche/gesetzliche Anforderungen fest. Die Anforderungen in diesem Dokument sind Ergänzungen oder stellen Änderungen zu den Anforderungen und Richtlinien in den von ISO/IEC veröffentlichten Normen zur Konformitätsbewertung, zur Auditierung und Zertifizierung dar (z. B. EN ISO/IEC 17000, EN ISO/IEC 17021-1). Bestehen Widersprüche zu diesen Normen, haben die Anforderungen der EN 9101 Vorrang. ANMERKUNG 1 In dieser Norm umfasst der Begriff "Normen der Normenreihe EN 9100" die folgenden Normen zu Qualitätsmanagementsystemen der Luft- und Raumfahrt (AQMS, en: Aerospace Quality Management System): EN 9100, EN 9110 und EN 9120, die von der IAQG entwickelt und von verschiedenen nationalen Normungsinstituten veröffentlicht wurden. ANMERKUNG 2 Zusätzlich zu dieser Norm veröffentlicht die IAQG empfohlene Anwendungshinweise auf der IAQG Website (siehe http://www.sae.org/iaqg/), die von Auditteams bei der Ausführung des Auditprozesses angewendet werden können. 1.2 Anwendung Dieses Dokument ist für Audits nach den Normen der Normenreihe EN 9100 durch Zertifizierungsstellen (CB) zur Zertifizierung von Organisationen im Rahmen des Zertifizierungssystems der Luftfahrt-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie [auch bekannt als Schema der durch die Industrie überwachten dritten Seite (en: Industry Controlled Other Party (ICOP))] anzuwenden. Die Anforderungen des ICOP-Schemas sind in den Normen der Normenreihe EN 9104 festgelegt (d. h. EN 9104-001, EN 9104-002, EN 9104-003). ANMERKUNG Geeignete Abschnitte dieser Norm können von einer Organisation zur Unterstützung interner Audits (Audits von erster Seite) und externer Audits bei Zulieferern (Audits von zweiter Seite) angewendet werden.

Beginn

2021-06-30

WI

04004731

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 9101

Projektnummer

13116580

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-05-01 AA - Qualitäts- und Managementverfahren 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 6/WG 1 - Europäische QM-Gruppe der Luft- und Raumfahrt (EAOG) 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 9101:2018-07

Norm-Entwurf

Anforderungen für die Durchführung von Audits von Qualitätsmanagementsystemen in der Luft- und Raumfahrt und Verteidigung; Englische Fassung prEN 9101:2021
2021-10
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Qualitätsmanagementsysteme - Audit-Anforderungen für Organisationen der Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung; Deutsche und Englische Fassung EN 9101:2018
2018-07

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Stefan Wernecke

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2646
Fax: +49 30 2601-42646

Zum Kontaktformular