NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm [VORBESTELLBAR]

DIN EN 3660-004
Luft- und Raumfahrt - Endgehäuse für elektrische und optische Rund- und Rechtecksteckverbinder - Teil 004: Endgehäuse, Bauform A, gerade Ausführung, nicht abgedichtet, mit Zugentlastungsklemme - Produktnorm; Deutsche und Englische Fassung EN 3660-004:2018+AC:2019

Titel (englisch)

Aerospace series - Cable outlet accessories for circular and rectangular electrical and optical connectors - Part 004: Cable outlet, style A, straight, unsealed with clamp strain relief - Product standard; German and English version EN 3660-004:2018+AC:2019

Einführungsbeitrag

Die Normenreihe DIN EN 3660 beschreibt die Eigenschaften von Endgehäusen für elektrische und optische Rund- und Rechtecksteckverbinder für die Anwendung in der Luft- und Raumfahrt. Die Norm DIN EN 3660-004 legt eine Reihe von Endgehäusen, Bauform A, gerade Ausführung, nicht abgedichtet, mit Zugentlastungsklemme für die Verwendung in den folgenden Temperaturbereichen fest: Klasse N von -65 °C bis 200 °C, Klasse W von -65 °C bis 175 °C, Klasse K von -65 °C bis 260 °C und Klasse A von -65 °C bis 200 °C. Zudem werden Anforderungen an die Klassen T und Z benannt. Für die zugehörigen elektrischen Steckverbinder siehe DIN EN 3660-002. Gegenüber der DIN EN 3660-004:2011-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Titel entfiel die Verweisung auf EN 2997 und EN 4067; b) in den Anwendungsbereich der Norm wurden mit Klasse T und Klasse Z zwei weitere Werkstoff-/Oberflächenschutzklassen aufgenommen; c) es entfiel die Verweisung auf AS 85049A, die bisherigen Abschnitte zu den Anschlussmaßen nach AS 85049A wurden überarbeitet beziehungsweise 4.2.3 mit den als Varianten C und D bezeichneten modifizierten Anschlussmaßen nach AS 85049 entfiel; d) Tabelle 1 und Tabelle 3 sowie Bild 1 bis Bild 3 wurden überarbeitet, die bisherige Tabelle 2 sowie Bild 4 und Bild 5 entfielen, die Nummerierung der nachfolgenden Tabellen änderte sich entsprechend; e) Tabelle 3 und Tabelle 4 in 4.4 und 4.5 wurden überarbeitet und Werte geändert; f) Einzelheiten zu den Prüfungen in der Tabelle in 4.6 wurde geändert, die Prüfung nach EN 2591-318 entfiel; g) der Bezeichnungsblock in Abschnitt 5 wurde den Änderungen angepasst. Gegenüber DIN EN 3660-004:2019-01 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: der Anwendungsbereich wurde um die beiden Klassen T und Z ergänzt. Die Normen der Reihe EN 3660 werden von ASD-STAN, Fachbereich Elektrotechnik, unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Der Verband der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie Normung (ASD-STAN) ist vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) für zuständig erklärt worden, Europäische Normen (EN) für das Gebiet der Luft- und Raumfahrt auszuarbeiten. Durch die Vereinbarung vom 3. Oktober 1986 wurde ASD Assoziierte Organisation (ASB) des CEN. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-04-03 AA "Elektrische Verbindungselemente" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 3660 004:2011 03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Titel entfiel die Verweisung auf EN 2997 und EN 4067; b) mit Klasse T und Klasse Z wurden zwei weitere Werkstoff-/Oberflächenschutzklassen aufgenommen; c) es entfiel die Verweisung auf AS 85049A, die bisherigen Abschnitte zu den Anschlussmaßen nach AS 85049A wurden überarbeitet bzw. 4.2.3 mit den als Varianten C und D bezeichneten modifizierten Anschlussmaßen nach AS 85049 entfiel; d) Tabelle 1 und Tabelle 3 sowie Bild 1 bis Bild 3 wurden überarbeitet, die bisherige Tabelle 2 sowie Bild 4 und Bild 5 entfielen, die Nummerierung der nachfolgen Tabellen änderte sich entsprechend; e) Tabelle 3 und Tabelle 4 in 4.4 und 4.5 wurden überarbeitet und Werte geändert; f) Einzelheiten zu den Prüfungen in der Tabelle in 4.6 wurden geändert, die Prüfung nach EN 2591 318 entfiel; g) der Bezeichnungsblock in Abschnitt 5 wurde den Änderungen angepasst. Gegenüber DIN EN 3660-004:2019-01 wurden folgende Korrekturen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich wurde um die beiden Klassen T und Z ergänzt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-04-03 AA - Elektrische Verbindungselemente 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 2/WG 3 - Stecker und Verbindungselemente 

Ausgabe 2019-08
Originalsprache Deutsch
Preis ab 75,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Gero Schröder-Kohlmay

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2211
Fax: +49 30 2601-42211

Ansprechpartner kontaktieren