NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm

DIN EN 6133
Luft- und Raumfahrt - Ösenkopf mit Gelenklager nach EN 6096 mit selbstschmierender Beschichtung aus korrosionsbeständigem Stahl, extra breiter Innenring, mit Außengewinde - Maße und Belastungen - Inch-Reihe; Deutsche und Englische Fassung EN 6133:2019

Titel (englisch)

Aerospace series - Rod-end, with bearing per EN 6096, with self-lubricating liner in corrosion resisting steel, extra wide inner ring, external threaded shank - Dimensions and loads - Inch series; German and English version EN 6133:2019

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Eigenschaften von einstellbaren Ösenköpfen mit folgenden Bestandteilen fest: - ein selbstausrichtendes Gelenklager mit selbstschmierender Beschichtung nach EN 6096; - ein Ösenkopf mit Gewinde mit optionaler Längsnut zu Verriegelungszwecken. Sie sind für die Verwendung in starren oder beweglichen Flugwerkteilen und deren Betätigungsmechanismen bestimmt. Die Norm EN 6133 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-03-03 AA "Teile der mechanischen Systeme" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-03-03 AA - Teile der mechanischen Systeme 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 3/WG 1 - Elemente mechanischer Systeme 

Ausgabe 2019-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 82,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr M. Sc.

Daniel Güth

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2658
Fax: +49 30 2601-42658

Ansprechpartner kontaktieren