NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN EN 3275
Luft- und Raumfahrt - Rohrverschraubung 8°30' bis 28 000 kPa Dichtlippe - Metrische Reihe - Technische Lieferbedingungen; Deutsche und Englische Fassung EN 3275:2019

Titel (englisch)

Aerospace series - Pipe coupling 8°30' up to 28 000 kPa Dynamic beam seal - Metric series - Technical specification; German and English version EN 3275:2019

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen, Prüfverfahren, Qualitätssicherung und Lieferbedingungen für metrische 8°30' Rohrverschraubungen mit Dichtlippe für Temperaturbereiche von Typ II und Typ III nach ISO 6771 und Nenndruck bis 28 000 kPa fest. Die Norm EN 3275 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-03-02 AA "Fluidische Systeme und Komponenten" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 3275:2002-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Gewindegrößen nach ISO 5884 wurden in Tabelle 3 ergänzt; b) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; c) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-03-02 AA - Fluidische Systeme und Komponenten 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 3/WG 3 - Hydraulik 

Ausgabe 2019-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 108,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dorothee Kretschmar

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2548
Fax: +49 302601-42548

Ansprechpartner kontaktieren