NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm

DIN EN 2311
Luft- und Raumfahrt - Buchsen mit selbstschmierender Beschichtung - Technische Lieferbedingungen; Deutsche und Englische Fassung EN 2311:2017

Titel (englisch)

Aerospace series - Bushes with self-lubricating liner - Technical specification; German and English version EN 2311:2017

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen und Prüfungen, Qualitätssicherung und Qualifikation, Abnahme- und Lieferbedingungen für Buchsen, ausgelegt für die Verzögerung von Gleitbewegungen, Drehungen und kleinen Schwingungen unter Last, zur Verwendung ausschließlich in der Luft- und Raumfahrt fest. Diese Europäische Norm gilt für alle Buchsen bei Bezugnahme in den jeweiligen Produktnormen oder einer Konstruktionsdokumentation fest. Die Beschichtung ist für die Verwendung in einem Temperaturbereich von -50 °C bis 163 °C ausgelegt. Aluminiumbuchsen sind auf -55 °C bis 121 °C beschränkt. Die Norm EN 2311 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie - Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-03-03 AA "Teile der mechanischen Systeme" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 2311:2013-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderungen hinsichtlich Anforderungen an die Qualifikation, Anzahl der Teile und Größen; b) Dokument redaktionell an die aktuell gültigen Gestaltungsregeln angepasst.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-03-03 AA - Teile der mechanischen Systeme 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 3 - Mechanik 

Ausgabe 2017-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 94,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr M. Sc.

Daniel Güth

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2658
Fax: +49 30 2601-42658

Ansprechpartner kontaktieren