NA 051

DIN-Normenausschuss Kommunale Technik (NKT)

Norm-Entwurf

DIN EN 13071-2
Stationäre Abfallsammelbehälter bis 5000 l, mit Behälteraufnahme an der Oberseite und Bodenentleerung - Teil 2: Zusätzliche Anforderungen für unterirdische oder teilweise unterirdische Systeme; Deutsche und Englische Fassung prEN 13071-2:2018

Titel (englisch)

Stationary waste containers up to 5000 l, top lifted and bottom emptied - Part 2: Additional requirements for underground or partly underground systems; German and English version prEN 13071-2:2018

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 183 "Waste management" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 051-02-01 AA "Abfallentsorgung; Umleerbehälter bis 5 m-3 und Abfallbehälterschränke (Spiegelgremium für CEN/TC 183/WG 1)" im DIN-Normenausschuss Kommunale Technik (NKT). Dieses Dokument wird EN 13071-2:2008+A1:2013 ersetzen. Dieses Dokument legt zusätzliche Anforderungen für unterirdische oder teilweise unterirdische Systeme mit Behälteraufnahme an der Oberseite und Bodenentleerung fest, welche für die Sammlung von festem, ungefährlichem Abfall in stationären Abfalsammelbehältern bis 5 000 l genutzt werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13071-2:2013-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" aktualisiert; b) gesamte Norm technisch überarbeitet; c) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 051-02-01 AA - Abfallentsorgung; Umleerbehälter bis 5 m³ und Abfallbehälterschränke (Spiegelgremium für CEN/TC 183/WG 1) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 183 - Abfallwirtschaft 

Ausgabe 2018-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 75,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jan Philip Everding

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2463
Fax: +49 30 2601-42463

Ansprechpartner kontaktieren