Mitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen des DIN-Normenausschuss Information und Dokumentation (NID).

Mitteilungen durchsuchen

DIN EN ISO 3166-1:2014 "Codes für die Namen von Ländern und deren Untereinheiten - Teil 1: Codes für Ländernamen"Änderungsmitteilung Nr IV-5 veröffentlicht

(2018-07-20)  Die Geschäftsstelle des NA Information und Dokumentation (NID) gibt die fünfte Änderungsmitteilung zur DIN EN ISO 3166-1:2014 heraus. Die Änderungsmitteilungen beziehen sich auf die jeweils aktuelle Ausgabe der DIN EN ISO 3166-1 und ersetzen nicht den gesamten Inhalt der Norm, sie dienen lediglich der Aktualisierung. Anwender der Norm, die per Mail über die Veröffentlichung neuer Änderungsmitteilungen informiert werden möchten, können sich bei der Geschäftsstelle des NID registrieren lassen.   Mehr 

NID-Jahresbericht 2017Die Geschäftsstelle des Normenausschusses Information und Dokumentation legt den Jahresbericht 2017 vor.

(2018-05-04)  Der NID-Jahresbericht 2017 enthält neben der Organisationsstruktur des NID und ISO/TC 46 "Information and documentation" auch das Arbeitsprogramm mit den Projektfortschritten und Ergebnissen des Jahres 2017 sowie die im Jahr 2018 zur weiteren Bearbeitung anstehenden Normungsvorhaben.   Mehr 

DIN EN ISO 3166-1:2014 "Codes für die Namen von Ländern und deren Untereinheiten - Teil 1: Codes für Ländernamen"Änderungsmitteilung Nr IV-4 veröffentlicht

(2018-04-19)  Die Geschäftsstelle des NA Information und Dokumentation (NID) gibt die vierte Änderungsmitteilung zur DIN EN ISO 3166-1:2014 heraus. Die Änderungsmitteilungen beziehen sich auf die jeweils aktuelle Ausgabe der DIN EN ISO 3166-1 und ersetzen nicht den gesamten Inhalt der Norm, sie dienen lediglich der Aktualisierung. Anwender der Norm, die per Mail über die Veröffentlichung neuer Änderungsmitteilungen informiert werden möchten, können sich bei der Geschäftsstelle des NID registrieren lassen.   Mehr 

Imagebroschüre des NID-Förderkreises

(2018-04-12)  Der Förderkreis des Normenausschusses Information und Dokumentation (NID) verfolgt nach seiner Geschäftsordnung den Zweck, die Arbeit des NID durch fachliche Beratung und die Bereitstellung von Fördermitteln zu unterstützen. Mitglieder des Förderkreises können Institutionen (Bibliotheken, Archive, Museen, Firmen, Verbände usw.), aber auch Einzelpersonen werden, die an der Normungsarbeit interessiert sind oder Normen häufig in ihrem beruflichen oder fachlichen Umfeld anwenden. Durch die Mitgliedschaft im Förderkreis können Förderer Einfluss auf die Entwicklung von Normen nehmen und erhalten Zugriff auf alle nationalen Norm-Entwürfe des NID.   Mehr 

Normung zur Papierentsäuerung

(2017-08-07)  Säurehaltiges Papier ist eines der Hauptprobleme bei der Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksbeständen. Eine wichtige Maßnahme für die Schadensbegrenzung stellt die maschinelle Papierentsäuerung dar. Die Anwendung dieser technisch komplexen Verfahren kann durch Normen unterstützt werden. So haben Experten des NID bereits an der Erarbeitung einer internationalen Technischen Spezifikation mitgewirkt, die als ISO/TS 18344 „Effectiveness of paper deacidification processes“ im Februar 2016 erschien, seitdem gültig ist und von jedem freiwillig angewendet werden kann. Seit April 2017 steht in Anlehnung an diese Spezifikation auch ein deutscher Normentwurf zur Wirksamkeit von Papierentsäuerungsverfahren DIN 32701 zur Verfügung. Mithilfe des üblichen Einspruchsverfahrens bereitet der NID AA 14 zur Zeit die endgültige Fassung der DIN 32701 vor, in der neuere wissenschaftliche Erkenntnisse und Präzisierungen berücksichtigt werden. Die Veröffentlichung dieser Endfassung ist für Anfang 2018 ... Mehr 

DIN EN ISO 3166-1:2014 "Codes für die Namen von Ländern und deren Untereinheiten - Teil 1: Codes für Ländernamen"Änderungsmitteilung Nr IV-3 veröffentlicht

(2017-03-24)  Die Geschäftsstelle des NA Information und Dokumentation (NID) gibt die dritte Änderungsmitteilung zur DIN EN ISO 3166-1:2014 heraus. Die Änderungsmitteilungen beziehen sich auf die jeweils aktuelle Ausgabe der DIN EN ISO 3166-1 und ersetzen nicht den gesamten Inhalt der Norm, sie dienen lediglich der Aktualisierung. Anwender der Norm, die per Mail über die Veröffentlichung neuer Änderungsmitteilungen informiert werden möchten, können sich bei der Geschäftsstelle des NID registrieren lassen.     Mehr 

Langzeitarchivierung auf MikrofilmBeitrag vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

(2017-02-24)  Am 2017-02-22 wurde in der Sendung NANO auf 3SAT ein Beitrag über das Thema "Langzeitarchivierung auf Mikrofilm" vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gezeigt.   Den vollständigen Bericht finden Sie unter: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=64959   Mehr 

Innovationskonferenz von DIN und KIT am 5. und 6. Oktober 2016 in Karlsruhe

(2016-06-23)  Am 5. und 6. Oktober 2016 findet in Karlsruhe die Innovationskonferenz von DIN und KIT Innovationen erfolgreich etablieren – Marktfähigkeit mit Normen und Standards statt. Es erwarten Sie interessante Vorträge und spannende Diskussionen. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Am Abend des 5. Oktobers berichten und debattieren Repräsentanten renommierter Unternehmen, inwiefern Standardisierung ihren unternehmerischen Erfolg gefördert hat. Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik werden am zweiten Tag der Innovationskonferenz in spannenden Präsentationen zeigen, inwiefern Normung und Standardisierung innovativen Ideen zum Erfolg verhelfen können. Flankiert werden diese Präsentationen von Vorträgen und Diskussionen zu den Themen:Normung und Standardisierung in der ForschungsförderungStandards und/oder Patente – Eine strategische EntscheidungEinbindung von Normung und Standardisierung in die akademische Lehre Schnell sein lohnt sich: Bei Anmeldung bis 31. Juli 2016 zahlen Sie ... Mehr 

Internationale Norm zur Museumsstatistik erschienenISO 18461 "Information and documentation - International museum statistics"

(2016-04-21)  Im März 2016 ist die neue ISO-Norm zur Museumsstatistik ISO 18461 "Information and documentation - International museum statistics" erschienen, die zum Preis von 179,50 EUR über den Beuth Verlag bezogen werden kann. Mehr 

Informationseinrichtungen und Wissensorganisation – Stand heute und Ausblick auf morgenNID-Strategieworkshop am 18. Mai 2016 in Berlin (DIN)

(2016-03-24)  Stärker noch als Archive und Museen unterliegen die Bibliotheken einem technologischen Wandel, der insbesondere das von den Nutzern erwartete Dienstleistungsangebot beeinflusst. Vor diesem Hintergrund bietet die Normung an, Angebote zu definieren und zu vereinheitlichen, Verfahren zu standardisieren und die betriebliche oder institutionelle Organisation zu optimieren. Ein zentrales Ziel des Workshops ist, die Normungsarbeit im Bereich der Archive, Bibliotheken und Museen bekannt zu machen und zu fördern. Zukunftsorientierte Normungsthemen sollen identifiziert werden, die den genannten Institutionen erlauben, den Wandel besser und nachhaltig zu gestalten. Die Plattform eines Strategie-Workshops bietet das offene Diskussionsforum, um Erfahrungen auszutauschen, die bisherige Normungsarbeit  zu hinterfragen und Hinweise für neue Normungsprojekte zu evaluieren. Die Interessenten und Teilnehmenden können gerne im Vorfeld der Veranstaltung ihre Fragen und Themenwünsche einbringen (s. Mehr