NA 043

DIN-Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA)

2018-03-09

Reaktivierungssitzung Lerntechnologien am 23.03.2018 in Berlin (DIN)

Nachdem bereits am 01.12.2017 ein Workshop zum Thema Lerntechnologien und Lernen der Zukunft erfolgreich veranstaltet wurde, erfolgt nun der nächste Schritt.

Der zurzeit ruhende DIN-Arbeitsausschuss „Lerntechnologien“ ist das nationale Spiegelgremium zum ISO/IEC JTC 1/SC 36. Aufgrund neuer Technologien und Prozesse im Bereich des Lernens und neuer internationaler Normungsaktivitäten, ist es notwendig, diese aktiv zu begleiten und nationale Positionen zu definieren.

Da sich die Teilnehmer des vorangegangen Workshops für die Bedeutsamkeit von Lerntechnologien aussprachen und das vorliegende Potenzial nutzen wollen, wird am 23.03.2018 eine Reaktivierungssitzung des DIN-Arbeitsausschusses „Lerntechnologien“ veranstaltet.

Werfen Sie mit uns gemeinsam einen Blick in die Zukunft! Diese Reaktivierungssitzung bietet allen Beteiligten die Möglichkeit, sich aktiv in die Normung einzubringen und das Arbeitsprogramm des Gremiums mitzugestalten.

Titel: Reaktivierungssitzung Lerntechnologien
Datum: Freitag, 23. März 2018
Zeit: 10:00 bis 16:00
Ort: Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin (DIN)
Raum: 081

Zur Anmeldung schicken Sie bitte die ausgefüllte Registrierung per Mail an Ronald.Haude@din.de (Anmeldeschluss: 16. März 2018).

Workshop-Teilnehmer, die mit dem PKW anreisen, haben die Möglichkeit, die Tiefgarage von DIN zu nutzen. Hierzu ergänzen Sie im Registrierungsformular Ihr Kfz-Kennzeichen. Die Zufahrt befindet sich in der Budapester Str. 31 (Alexander-von-Humboldt-Haus). Mittels einer Gegensprechanlage erhalten Sie sowohl Zutritt in die Tiefgarage als auch von dort in das DIN-Gebäude.

Gerne können Sie die Einladung auch an weitere Interessierte oder betreffende Kollegen weiterleiten.

Ihr Ansprechpartner

DIN e.V.

Samarkhel-Khan Yahya

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren