NA 043

DIN-Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA)

Projekt

Informationstechnik - Sicherheitstechniken - Methodik für die Bewertung der IT-Sicherheit (ISO/IEC 18045:2008); Deutsche Fassung EN ISO/IEC 18045:2020, nur auf CD-ROM

Kurzreferat

ISO / IEC 18045: 2008 ist ein Begleitdokument zu ISO / IEC 15408, Informationstechnologie - Sicherheitstechniken - Bewertungskriterien für die IT-Sicherheit. ISO / IEC 18045: 2008 definiert die Mindestmaßnahmen, die von einem Evaluator durchgeführt werden müssen, um eine ISO / IEC 15408-Bewertung anhand der in ISO / IEC 15408 definierten Kriterien und Bewertungsnachweise durchzuführen. ISO / IEC 18045: 2008 definiert keine Maßnahmen für Evaluatoren für bestimmte hochsichere ISO / IEC 15408-Komponenten, für die es noch keine allgemein vereinbarten Leitlinien gibt

Beginn

2019-06-03

WI

JT013013

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO/IEC 18045

Projektnummer

04300907

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 043-01-27-03 AK - Evaluationskriterien für IT-Sicherheit 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/CLC/JTC 13 - Cybersicherheit und Datenschutz 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/IEC JTC 1/SC 27/WG 3 - Evaluationskriterien 

Norm-Entwurf

Informationstechnik - Sicherheitstechniken - Methodik für die Bewertung der IT-Sicherheit (ISO/IEC 18045:2008); Englische Fassung prEN ISO/IEC 18045:2019
2019-11
Kaufen beim Beuth Verlag

Informationstechnik - Sicherheitstechniken - Methodik für die Bewertung der IT-Sicherheit (ISO/IEC 18045:2008); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/IEC 18045:2020, nur auf CD-ROM
2020-06
Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Katharina Klug

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2094
Fax: +49 30 2601-42094

Ansprechpartner kontaktieren