NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 41014
Facility Management - Entwicklung einer Facility Management Strategie (ISO/DIS 41014:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 41014:2020

Titel (englisch)

Facility management - Development of facility management strategy (ISO/DIS 41014:2020); German and English version prEN ISO 41014:2020

Einführungsbeitrag

Im Entwurf wird dargelegt, wie Facility Manager die wichtigsten Entscheidungsträger ihrer Bedarfsorganisation maßgeblich beeinflussen und mit ihnen über die Rolle des FM langfristig kommunizieren können. Es werden auch Techniken und Prinzipien zur Ableitung der FM-Strategie aus der Kerngeschäftsstrategie gezeigt. Das Hauptziel der geplanten Norm ist es, ihren Benutzern bei der Erstellung einer neuen FM-Strategie zu helfen, daher beschreibt dieses Dokument ausführlich den Inhalt und die Schritte zur Ausarbeitung der FM-Strategie. Es zeigt auch Grundsätze für die Betrachtung verschiedener Zukunftsszenarien und möglicher Risiken sowie den Weg zum wahrscheinlichsten Szenario. Dieses Dokument (prEN ISO 41014:2019) wurde in den Technischen Komitees CEN/TC 348 "Facility Management" (Sekretariat: SN, Norwegen) und ISO/TC 267 "Facility Management" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 041-04-02 AA "Facility Management (SpA CEN/TC 348 und ISO/TC 267)" im DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 041-04-02 AA - Facility Management (SpA CEN/TC 348 und ISO/TC 267) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 348 - Facility Management 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 267/WG 4 - Strategie und Politik 

Ausgabe 2020-02
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 127,67 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Gero Schröder-Kohlmay

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2211
Fax: +49 30 2601-42211

Ansprechpartner kontaktieren