NA 016

DIN-Normenausschuss Druckgasanlagen (NDG)

Projekt

Gasflaschen - Auslegung, Herstellung und Prüfung von wiederbefüllbaren nahtlosen Gasflaschen aus Stahl - Teil 4: Flaschen aus Edelstahl mit einem Rₘ-Wert von weniger als 1 100 MPa (ISO 9809-4:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 9809-4:2022

Kurzreferat

Dieses Dokument legt Mindestanforderungen fest für wiederbefüllbare nahtlose Gasflaschen aus Edelstahl mit einem Mindestwert von Rm weniger als 11000 MPa und einem Fassungsraum von nicht mehr als 150 l, u.a. bezüglich Werkstoffen, Auslegung und Fertigung.

Beginn

2022-06-17

WI

00023245

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 9809-4

Projektnummer

01601131

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 016-00-03 AA - Druckgasflaschen und Ausrüstung; Spiegelausschuss zu CEN/TC 23 und ISO/TC 58 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 23/WG 11 - Flaschenauslegung - Nahtlose Flaschen aus Stahl 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/IEC JTC 1/SC 32/WG 3 - Database language 

Norm-Entwurf

Gasflaschen - Auslegung, Herstellung und Prüfung von wiederbefüllbaren nahtlosen Gasflaschen aus Stahl - Teil 4: Flaschen aus Edelstahl mit einem Rₘ-Wert von weniger als 1100 MPa (ISO 9809-4:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 9809-4:2022
2022-09
Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Lutz Wrede

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2092
Fax: +49 30 2601-42092

Zum Kontaktformular