NA 016

DIN-Normenausschuss Druckgasanlagen (NDG)

Norm

DIN EN ISO 17871
Gasflaschen - Schnellöffnungs-Flaschenventile - Spezifikation und Baumusterprüfung (ISO 17871:2015 + Amd 1:2018); Deutsche Fassung EN ISO 17871:2015 + A1:2018

Titel (englisch)

Gas cylinders - Quick-release cylinder valves - Specification and type testing (ISO 17871:2015 + Amd 1:2018); German version EN ISO 17871:2015 + A1:2018

Einführungsbeitrag

Mit dieser Änderung wird der erste Absatz des Anwendungsbereiches modifiziert, so dass er lautet "Diese Internationale Norm legt zusammen mit ISO 10297:2014 und ISO 14246:2014 die Auslegung, Baumusterprüfung, Prüfungen und Untersuchungen während der Herstellung sowie Anforderungen an die Kennzeichnung für Schnellöffnungs-Flaschenventile fest, die für wiederbefüllbare ortsbewegliche Gasflaschen für nicht giftige, nicht oxidierende, nicht entzündbare und nicht korrosive verdichtete oder verflüssigte Gase oder mit verdichteten Gasen beaufschlagte Löschmittel für Lösch-, Explosionsschutz- und Rettungsanwendungen vorgesehen sind."

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 17871:2015-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderungen in Abschnitt 1 "Anwendungsbereich"; b) redaktionelle Anpassungen an die derzeitig geltenden Gestaltungsregeln.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 016-00-03 AA - Druckgasflaschen und Ausrüstung; Spiegelausschuss zu CEN/TC 23 und ISO/TC 58 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 23/WG 20 - Flaschenauslegung - Ausrüstungsteile 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 58/SC 2/WG 6 - Gasflaschenventile - Spezifikationen und Prüfung 

Ausgabe 2018-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 69,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Lutz Wrede

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2092
Fax: +49 30 2601-42092

Ansprechpartner kontaktieren