NA 016

DIN-Normenausschuss Druckgasanlagen (NDG)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 13338
Gasflaschen - Gase und Gasgemische - Bestimmung der Ätzwirkung auf lebendes Gewebe zur Auswahl von Ventilausgängen (ISO/DIS 13338:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 13338:2021

Titel (englisch)

Gas cylinders - Gases and gas mixtures - Determination of tissue corrosiveness for the selection of cylinder valve outlet (ISO/DIS 13338:2021); German and English version prEN ISO 13338:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt für Gase und manche Flüssigkeiten Hinweise zur Ätzwirkung auf lebendes Gewebe sowie für Gasgemische eine entsprechende Berechnungsmethode, so dass ein geeigneter Gewindeausgang gewählt werden kann.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 13338:2020-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verdeutlichung der Ätzwirkung von Gasen und Gasgemischen im Dokument; b) Verdeutlichung der Definition von FTSC-Codes für die Ätzwirkung von Gasen und Gasgemischen in Abschnitt 4; c) geringfügige redaktionelle Änderungen in Tabelle 1.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 016-00-03 AA - Druckgasflaschen und Ausrüstung; Spiegelausschuss zu CEN/TC 23 und ISO/TC 58 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 23/WG 20 - Flaschenauslegung - Ausrüstungsteile 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 58/SC 2/WG 7 - Bestimmung der Eigenschaften von Gasen und Gasgemischen 

Ausgabe 2021-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 65,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Lutz Wrede

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2092
Fax: +49 30 2601-42092

Zum Kontaktformular