NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Projekt

Wasserbeschaffenheit - Analyse von Kunststoffen in Wasser - Teil 1: Allgemeines und Probenahme

Kurzreferat

In diesem Dokument werden die allgemeinen Grundsätze für die Mikroplastik-Analytik dargelegt und Leitlinien für die Gestaltung von Probenahmeprogrammen und Probenahmetechniken für alle Aspekte der Beprobung von Kunststoffen in Gewässern mit geringem Gesamtgehalt an suspendierten Feststoffen (TSS) gegeben. Eingeschlossen sind Wässer aus verschiedenen Quellen, z. B. Trinkwasser, Grundwasser, Niederschlagswasser, Oberflächenwasser und Wasser aus Wasseraufbereitungsprozessen.

Beginn

2022-11-16

WI

00230422

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 16094-1

Projektnummer

11904847

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-01-06 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAW/FNK: Analytik von Kunststoffen und synthetischen Polymeren in umweltrelevanten Matrizes einschließlich Biota 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 230 - Wasseranalytik 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 147/SC 2/JWG 1 - Kunststoffe (einschließlich Mikroplastik) in Wasser und verwandten Matrices 

Ihr Kontakt

Dr.

Anja Sokolowski

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2547
Fax: +49 30 2601-42547

Zum Kontaktformular