NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Projekt

Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) - Teil 3: Empfehlungen für die Beurteilung der Konformität

Kurzreferat

Diese Technische Spezifikation enthält Empfehlungen für die Beurteilung der Konformität von Formmassen/Zusammensetzungen, Erzeugnissen und Bauteilkombinationen entsprechend EN 13598-1 und-2, die als Teil des Qualitätsmanagementsystems im Qualitätssicherungsplan des Herstellers und für die Einführung von Verfahren der Drittstellenzertifizierung vorgesehen sind. Um es dem Anwender zu erleichtern, enthalten die Anhänge A und B eine Übersicht über die wesentlichen Prüfungen. Diese Technische Spezifikation gilt in Verbindung mit EN 13598-1 und -2 für erdverlegte Zubehörteile für die Entwässerung, einschließlich Kontrollschächten und Einsteigschächten: a) für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen außerhalb der Gebäudestruktur (Anwendungskennzeichen "U"), auf dem Erzeugnis gekennzeichnet durch "U"; und b) für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen sowohl erdverlegt innerhalb der Gebäudestruktur (Anwendungskennzeichen "D") als auch außerhalb der Gebäudestruktur (Anwendungskennzeichen "U"), auf dem Erzeugnis gekennzeichnet durch "UD".

Beginn

2021-02-05

WI

00155869

Geplante Dokumentnummer

DIN CEN/TS 13598-3 rev

Projektnummer

11904095

Vorgänger-Dokument(e)

Kunststoff-Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Abwasserkanäle und -leitungen - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) - Teil 3: Empfehlungen für die Beurteilung der Konformität; Deutsche Fassung CEN/TS 13598-3:2012
2012-07

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Tobias Hübner

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2988
Fax: +49 30 2601-42988

Ansprechpartner kontaktieren