NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 12255-5
Kläranlagen - Teil 5: Abwasserbehandlung in Teichen; Deutsche und Englische Fassung prEN 12255-5:2022

Titel (englisch)

Wastewater treatment plants - Part 5: Lagooning processes; German and English version prEN 12255-5:2022

Einführungsbeitrag

Diese Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 165 "Abwassertechnik" erarbeitet, dessen Sekretariat bei DIN (Deutschland) gehalten wird. Dieses Dokument legt die Ausführungsanforderungen für die Installation von Abwasserteichanlagen fest. Dieser Teil gilt für Abwasserteichanlagen zur Behandlung von kommunalem Abwasser aus Misch- oder Trennkanalisationen und zur weitergehenden Behandlung. Hinweis: Abwasserteichanlagen sind besonders geeignet für die Behandlung von Abwasser, bei dem große Durchflussschwankungen auftreten (zum Beispiel aufgrund von Regenwasser). Abwasserteichanlagen sind auch besonders geeignet, wenn es große Schwankungen in der Belastung zum Beispiel durch saisonale Industrie oder Tourismus gibt. Gegenüber DIN EN 12255-5:1999-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Norm wurde redaktionell überarbeitet; b) die Norm wurde an den aktuellen Stand der Technik angepasst; c) die Norm wurde in allen Abschnitten angepasst und ergänzt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12255-5:1999-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Norm wurde redaktionell überarbeitet; b) die Norm wurde an den aktuellen Stand der Technik angepasst; c) die Norm wurde in allen Abschnitten angepasst und ergänzt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-05-36 AA - Kläranlagen (CEN/TC 165/WG 40) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 165/WG 40 - Abwasserbehandlungsanlagen > 50 EW 

Ausgabe 2022-03
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 65,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Erik Heldt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2799
Fax: +49 30 2601-42799

Zum Kontaktformular