NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 12255-9
Kläranlagen - Teil 9: Geruchsminderung und Belüftung; Deutsche und Englische Fassung prEN 12255-9:2021

Titel (englisch)

Wastewater treatment plants - Part 9: Odour control and ventilation; German and English version prEN 12255-9:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (prEN 12255-9:2021) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 165 "Abwassertechnik" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 119-05-36 AA "Kläranlagen (CEN/TC 165/WG 40)". Dieses Dokument legt Planungsgrundsätze und Leistungsanforderungen für die Geruchsminderung und die damit verbundene Belüftung für Kläranlagen mit mehr als 50 EW fest. Gegenüber DIN EN 12255-9:2002-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Vollständige redaktionelle Überarbeitung und Anpassung an den Stand der Technik.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12255-9:2002-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) vollständige Anpassung an den Stand der Technik; b) inhaltliche und redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-05-36 AA - Kläranlagen (CEN/TC 165/WG 40) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 165/WG 40 - Abwasserbehandlungsanlagen > 50 EW 

Ausgabe 2021-09
Erscheinung 2021-08-06
Frist zur Stellungnahme bis 2021-10-06
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 83,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Erik Heldt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2799
Fax: +49 30 2601-42799

Zum Kontaktformular