NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm-Entwurf

DIN EN 1253-8
Abläufe für Gebäude - Teil 8: Bodenabläufe mit Geruchverschluss mit mechanischem Geruchverschluss und Wassergeruchverschluss; Deutsche und Englische Fassung prEN 1253-8:2020

Titel (englisch)

Gullies for buildings - Part 8: Trapped floor gullies with combined mechanical closure and water seal; German and English version prEN 1253-8:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 165 "Abwassertechnik" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche/nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 119-05-11 AA "Ablaufgarnituren, Abläufe, Rückstauverschlüsse und Belüftungsventile für die Verwendung innerhalb von Gebäuden (CEN/TC 165/WG 11)" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW). Dieses Dokument klassifiziert Bodenabläufe für den Einsatz innerhalb von Gebäuden, gibt eine Anleitung hinsichtlich der Einbaustellen und enthält Anforderungen an Konstruktion, Ausführung, Leistung und Kennzeichnung für werkmäßig hergestellte Abläufe für Gebäude, unabhängig vom Werkstoff, zur Verwendung in Entwässerungsanlagen, die einen Geruchverschluss mit mechanischem Geruchverschluss und Wassergeruchverschluss (so genannte Bodenabläufe) erfordern. Bodenabläufe mit mechanischem Geruchverschluss und Wassergeruchverschluss werden nicht durch Teil 1, Teil 6, Teil 7 abgedeckt. Diese Produkte sind nur für den Einbau vorgesehen, wenn: - das Gebäude ein Erdgeschoss und drei Stockwerke darüber nicht überschreitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-05-11 AA - Ablaufgarnituren, Abläufe, Rückstauverschlüsse und Belüftungsventile für die Verwendung innerhalb von Gebäuden (CEN/TC 165/WG 11) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 165/WG 11 - Abläufe, Abdeckungen und andere Entwässerungsgegenstände für die Verwendung innerhalb von Gebäuden 

Ausgabe 2020-08
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 96,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Erik Heldt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2799
Fax: +49 30 2601-42799

Zum Kontaktformular