NA 115

DIN-Normenausschuss Verpackungswesen (NAVp)

Projekt

Verpackungsprüfung - Prüfverfahren für Verpackungsfolien - Bestimmung der Rollneigung

Kurzreferat

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Rollneigung von Folien und Folienverbunden längs und quer zur Maschinenrichtung fest. Die Rollneigung dient zur vergleichenden Beurteilung der Verarbeitbarkeit von Folien und Folienverbunden in nachfolgenden Produktionsprozessen. Bei der Prüfung können drei verschiedene Messverfahren zur Anwendung kommen. Das Dokument wurde im Arbeitsausschuss NA 115-02-01 AA "Flexible Packmittel - Laminate, Folien, Säcke, Beutel, Tragetaschen" im Normenausschuss Verpackungswesen (NAVp) im DIN erarbeitet.

Beginn

2024-05-21

Geplante Dokumentnummer

DIN 55403

Projektnummer

11501345

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 115-02-01 AA - Flexible Packmittel - Laminate, Folien, Säcke, Beutel, Tragetaschen  

Vorgänger-Dokument(e)

Verpackungsprüfung - Prüfverfahren für Verpackungsfolien - Bestimmung der Rollneigung
2014-07

Kaufen bei DIN Media

Ihr Kontakt

Maike Makowski

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2831
Fax: +49 30 2601-42831

Zum Kontaktformular