NA 115

DIN-Normenausschuss Verpackungswesen (NAVp)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 15421
Packmittel - Aluminiumtuben - Bestimmung der Haftfestigkeit des Innen- und Außenschutzlackes; Deutsche und Englische Fassung prEN 15421:2020

Titel (englisch)

Packaging - Flexible aluminium tubes - Determination of the adhesion of the internal and external protective lacquering; German and English version prEN 15421:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Haftfähigkeit des Innen- und Außenschutzlackes von Aluminiumtuben fest. Es gilt für Aluminiumtuben, die mit einem Innen- oder Außenschutzlack beschichtet sind und für die Verpackung von Produkten der Pharmazie, der Kosmetik, der Hygiene sowie von Lebensmitteln und anderen Haushaltsprodukten verwendet werden. Für diesen Norm-Entwurf ist das Gremium NA 115-02-08 AA "Tuben" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15421:2008-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung eines zweiten Prüfgeräts; b) Anpassung an die aktuellen Gestaltungsregeln.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 115-02-08 AA - Tuben 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 261/SC 5/WG 26 - Verpackungen aus flexiblen Materialien (z. B. aus flexiblen Kunststoffen (Folien), Kunststoffverbunden, Papier- und Pappeverbunden, Metallverbunden und Textilien) 

Ausgabe 2020-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 42,88 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Wirtschaftsing. (FH)

Rüdiger Beck

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2212
Fax: +49 30 2601-42212

Ansprechpartner kontaktieren