NA 152

DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 13385-1
Geometrische Produktspezifikation (GPS) - Längenmessgeräte - Teil 1: Messschieber; Konstruktionsmerkmale und messtechnische Anforderungen (ISO/DIS 13385-1:2017); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 13385-1:2017

Titel (englisch)

Geometrical product specifications (GPS) - Dimensional measuring equipment - Part 1: Callipers; Design and metrological characteristics (ISO/DIS 13385-1:2017); German and English version prEN ISO 13385-1:2017

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von ISO 13385 gehört zum Bereich der Geometrischen Produktspezifikation (GPS) und ist eine allgemeine GPS-Norm (siehe ISO/TR 14638). Er beeinflusst das Kettenglied 5 der Normenketten für Maß und Abstand in der allgemeinen GPS-Matrix. Die in ISO/TR 14638 gegebene ISO/GPS-Übersicht gibt einen Überblick über das ISO/GPS-System, von dem dieses Dokument ein Bestandteil ist. Die in ISO 8015 gegebenen grundlegenden Regeln von ISO/GPS gelten für dieses Dokument und die Vorzugsentscheidungsregeln aus ISO 14253-1 gelten für die Spezifikationen nach diesem Dokument, soweit nicht anders angegeben. Weitere Informationen im Zusammenhang mit diesem Norm-Entwurf und dem GPS-Matrix-Modell, siehe Anhang G. Dieses Dokument (EN ISO 13385-1:2011) wurde von der ISO/TC 213/WG 6 "General requirements for geometrical product specification (GPS) measuring Equipment" (Sekretariat: USA (ANSI)) in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 290 "Geometrische Produktspezifikationen und -prüfung" (Sekretariat: Frankreich (AFNOR)) ausgearbeitet. Der zuständige nationale Unterausschuss ist der NA 152-03-02-07 UA "Eindimensionale Längenprüftechnik". Dieses Dokument ist eine Verständigungsnorm für Messschieber, in der Anforderungen und messtechnische Merkmale definiert sind. Die messtechnischen Merkmale dienen als Grundlage zur Berechnung der Messunsicherheit beim Einsatz eines Messschiebers.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 13385-1:2011-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) Maße und Messbereich überarbeitet; c) Abschnitt 5 "Metrologische Eigenschaften" vollständig überarbeitet; d) Prüfverfahren überarbeitet; e) Konformitätsprüfung und Berechnung der Messunsicherheiten überarbeitet; f) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 152-03-02-07 UA - Längenprüftechnik außer Koordinaten-, Form- und Oberflächenmesstechnik sowie Gewindekenngrößen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 290 - Geometrische Produktspezifikationen und -prüfung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 213/WG 6 - Allgemeine Anforderungen an GPS-Messgeräte 

Ausgabe 2017-10
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 89,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ralph Dominik

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2134
Fax: +49 30 2601-42134

Ansprechpartner kontaktieren