NA 152

DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG)

Norm

DIN 51915
Prüfung von Kohlenstoffmaterialien - Bestimmung des dynamischen Elastizitätsmoduls nach dem Resonanzverfahren - Feststoffe

Titel (englisch)

Testing of carbonaceous materials - Determination of dynamic moduls of elasticity by the resonance method - Solid materials

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des dynamischen Elastizitätsmoduls von Probekörpern aus Kohlenstoff- und Graphitmaterialien (Feststoffe) bei Raumtemperatur fest. Der dynamische Elastizitätsmodul erlaubt Aussagen über das elastische Formänderungsverhalten (Steifigkeit) des untersuchten Materials.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 51915:1997-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert b) Überarbeitung der Begriffe; c) Angabe der Einheit korrigiert; d) Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-02-81 AA - Prüfverfahren für Kohlenstoff und Graphit 

Ausgabe 2015-09
Originalsprache Deutsch
Preis ab 43,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Michaela Treige

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2224
Fax: +49 30 2601-42224

Ansprechpartner kontaktieren