NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Projekt

Skistöcke für den alpinen und Touren-Skilauf - Anforderungen und Prüfungen (ISO/DIS 7331:2019)

Kurzreferat

Diese Internationale Norm legt die sicherheitstechnischen Mindestanforderungen für Skistöcke für den alpinen Skilauf und Touren-Skilauf sowie die Prüfverfahren zur Überprüfung der Anforderungen fest. Das Dokument ist anwendbar für Skistöcke für den alpinen Skilauf und Touren-Skilauf im Bereich der folgenden Gesamtlängen: - Gruppe A, Gesamtlänge ≥ 1 050 mm (Skistöcke für Erwachsene); - Gruppe B, 1 050 mm > Gesamtlänge ≥ 700 mm (Junior Skistöcke); - Gruppe C, Gesamtlänge < 700 mm (Skistöcke für Kinder).

Beginn

2020-02-18

Geplante Dokumentnummer

DIN ISO 7331

Projektnummer

11201309

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-03-01 AA - Ski- und Snowboardsportgeräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 83/SC 4/WG 3 - Ski und Snowboards 

Vorgänger-Dokument(e)

Skistöcke für den alpinen Skilauf - Anforderungen und Prüfungen (ISO 7331:2011)
2011-10

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Ann-Cathrin Stuhr

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2026
Fax: +49 30 2601-42026

Ansprechpartner kontaktieren