NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

Norm

DIN 79007-3
Leichtathletik - Stoß- und Wurfdisziplinen - Teil 3: Anforderungen und Prüfverfahren für Schutznetzanlagen

Titel (englisch)

Athletics - Shot put and throwing disciplines - Part 3: Requirements and test methods for safety net systems

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die funktionellen und sicherheitstechnischen Anforderungen sowie Prüfverfahren für festeingebaute und mobile Schutznetzanlagen für den Diskus- und Hammerwurf in der Leichtathletik fest. Dieses Dokument gilt nicht für decken- oder wandgeführte Anlagen im Innenbereich, zum Beispiel in Leistungszentren. Hinsichtlich der besonderen Anforderungen bei internationalen offiziellen Wettkämpfen siehe entsprechende Richtlinien des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) und/oder der International Association of Athletics Federations (IAAF). Das zuständige Normungsgremium für diese Norm ist der Arbeitsausschuss NA 112-01-01 AA "Leichtathletikgeräte" des DIN-Normenausschusses Sport- und Freizeitgerät (NASport).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-01-01 AA - Leichtathletikgeräte 

Ausgabe 2019-03
Originalsprache Deutsch
Preis ab 68,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ann-Cathrin Stuhr

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2026
Fax: +49 30 2601-42026

Ansprechpartner kontaktieren